Tradition und immer ein Treffer: Fußballabteilung TuS Engelsberg
Tradition und immer ein Treffer: Fußballabteilung TuS Engelsberg

TuS sichert sich Ex- Trainer aus Burghausen: Stanley König

Mit Stanley König soll die Fußballabteilung langfristig aufgebaut werden.

Ausflug der C-Jugend in die Allianz Arena

Die Fußball-Jugendleitung des TuS Engelsberg, unter der Federführung von Uwe Schindler, hat einen Tagesausflug zum Audi-Cup organisiert.

"Anpfiff"

Unsere Stadionzeitung erscheint zu jedem Heimspieltag und kann hier auf der Homepage nachgelesen werden. Alles rund um den aktuellen Spieltag finden Sie unter nachfolgendem Link.

 

 

Weitere News der Fußballabteilung

Die TuS Damenschaft bildet eine SG mit TuS Garching

In der Saison 2017/2018 werden unsere Damen mit der SG Engelsberg / Garching an den Start gehen. Obwohl die Garchinger Damenmannschaft im letzten Jahr noch auf das Kleinfeld gespielt hat, bekommen sie für die neue Saison keine Mannschaft mehr zusammen. Wir TuS Damen können uns auch nicht über zu viele Spielerinnen beklagen, weshalb wir uns zu einer SG zusammen geschlossen haben. Trainer wird Oliver Baumann, der bisher die Damenmannschaft des TuS Garching trainiert hat.

Am 16.08. geht die Vorbereitung los. Unser erstes Vorbereitungsspiel bestreiten wir am 20.08. gegen den TSV Polling. Es folgen Spiele gegen Unterneukirchen und Oberbergkirchen. Am ersten Wochenende werden wir ein Trainingswochenende in Engelsberg abhalten. Die Saison in der A-Klasse startet schließlich am 15.09. um 19 Uhr gegen den DJK SV Edling in Engelsberg. 

C-Jugend feiert Klassenerhalt

Mit 3:2 Heimsieg gegen SBC Traunstein Kreisliga gehalten.

Redwitz 3-facher Torschütze.

Perfekt als Start der Abläufe von Sportveranstaltungen, die am Samstag im Rahmen der 50-Jahrfeier des TSV Peterskirchen im Mörntalstadion durchgeführt wurden, passte das finale Saisonspiel der C-Jugend. Die Voraussetzungen waren eines Finales würdig. Mit 2 Punkten Vorsprung auf die Abstiegsplätze waren wir in der Lage, aus eigener Kraft, mit einem Sieg die Kreisliga zu halten.

Die Gäste vom SB Chiemgau Traunstein aber wollen uns ein Bein stellen. Zunächst wehrt sich Stützpunkt Torhüter Simon Ziegler mit 3 Glanzparaden gegen den Rückstand. In der 19. Minute...mehr

Neue Trainingsanzüge für unsere Damen

Die TuS Fußballdamen bedanken sich für die Unterstützung der Fa. Ottenthaler bei der Anschaffung neuer Trainings-anzüge!

Bericht der ersten Mannschaft vor den letzten beiden - entscheidenden - Spielen im Abstiegskampf

Es waren zuletzt 3 Niederlagen, die richtig weh getan haben.

Das 0 zu 2 verlorene Heimspiel gegen den Tabellenzweiten aus Oberbergkirchen war ein zu erwartendes Ergebnis.

Jedoch in den beiden Auswärtsspielen in Vogtareuth 1 zu 2 und Kraiburg 0 zu 2 wurden unnötig und leichtsinnig 6 Punkte verschenkt.

Die restlichen 2 Spiele, heute gegen Ampfing II und nächste Woche in Babensham müssen unbedingt gewonnen werden, um noch eine theoretische Chance auf die Relegation zu haben.

Unser großes Defizit ist die Offensive, in 24 Spielen wurden gerade 23 Tore erzielt. Dies ist eindeutig viel zu wenig.

 

Eure Abteilungsleiter,    
Günther Absmeier, Andreas Absmeier, Michael Bachhuber

Bierprobe für 50 Jähriges Fest

Festausschüsse vom TUS Engelsberg und den Andreasbläsern waren zur Bierprobe beim Weißbräu Schwendl und bei der Schlossbrauerei Stein.

Das süffige Bier der Brauereien wurde ausgiebig getestet und für hervorragend bewertet.

Beide Biere werden zu unserem 50 Jahre TUS Engelsberg Fest ausgeschenkt.

So stehen den Engelsberger Festwochen vom 14.Juni – 25. Juni nichts mehr im Wege.

TuS-Fahrt nach München: 1860 München vs. Würzburg

Am vergangenen Freitag machte sich der  TuS Engelsberg mit ca. 160 Mitgliedern, verteilt in 3 Bussen zur Allianz-Arena nach München auf. Besonders freute sich der TuS über die zahlreichen Kinder und Jugendlichen, deren Karten von der Jugendabteilung des TuS Engelsberg bezahlt wurden.

Dabei galt das Hauptinteresse der Teilnehmer Tobias Schröck dem gebürtigen Engelsberger, der seine Fußballschuhe zu seiner Anfangszeit in der Jugend für den TuS Engelsberg schnürte und nun nach Stationen in Burghausen und Großaspach bei den Würzburgern Kickers in der 2.Bundesliga gelandet ist. Eben diese traten an diesem Freitag in München gegen die Löwen an...mehr

TuS spendet an Klinik-Clown und Malteser

1.302 Euro hat das Event-Team des TuS Engelsberg an den Klinik-Clown in Altötting und den Malteser Hilfsdienst in Traunstein gespendet. 600 Euro bekam der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in Altötting, der damit den Klinik-Clown und das Projekt „Mia san Clown“ für kleine Patienten im Krankenhaus Altötting unterstützt. 702 Euro erhielten die Malteser für die offene Behindertenarbeit zu Gunsten von Kinder und Jugendlichen sowie für die Trostberger Kindertafel, die an der Heinrich-Braun-Grund- und Mittelschule ein kostenloses frühstück für sozial bedürftige Kinder, die zu Hause kein Frühstück erhalten, bereit hält. Die Spenden stammen vom...mehr

E-Jugend richtet Turnier in Engelsberg aus

Trainer: Kiefer Werner, Bachuber Claudia, Hillenbrand Marco
Gelb von links: Reiter Amelie, Hillenbrand Jakob, Ober Andreas, Stadler Jonas, Surand Noah, Auer Peter, Stadler Thomas
Orange von links: Auer Christina, Esterl Ramona, Schwoshuber Aaron, Stadler Maxi, Pichler Manuel, Ködösi Marc, Brenin Maxim
Tormänner: Kiefer Tim, Prevot Alvar
Auf dem Foto fehlen: Kiermaier Julian, Eckert Levi

Titelverteidiger gewinnt das interne Hallenturnier 2017

Es ist schon seit vielen Jahren so, dass am ersten Wochenende im neuen Jahr das interne Hallenturnier der Fußballabteilung des TuS Engelsberg stattfindet. Dies ist dann die Vereinsmeisterschaft im Hallenfußball. Auch in diesem Jahr war das Interesse groß: 53 Fußballerinnen und Fußballer des TuS Engelsberg, darunter 8 Damen, 10 Jugendspieler und 9 AH-Spieler nahmen daran teil. Die Siegermannschaft des Vorjahres blieb gleich, der „Rest“ wurde wieder zusammen gelost. In jedem Team war wieder eine weibliche Spielerin und ein Jugendspieler eingesetzt. Das Turnier wurde in zwei Gruppen ausgetragen, auch einige Zuschauer hatten sich in der Mehrzweckhalle eingefunden, die die interessanten Spieler verfolgten.

Das Finale bestritten die Vorjahressieger und damit Titelverteidiger, die Mannschaft „Power Rangers“ gegen die „Gummibärenbande“. Und auch 2017 heißt die Siegermannschaft „Power Rangers“!

Sie Siegerehrung fand dann im Gasthaus Babinger statt, jede Mannschaft bekam einen Preis, die Siegermannschaft den Wanderpokal der Firma Baumann-Senf überreicht.

 

Unser Bild zeigt die Siegermannschaft „Power Rangers“, die als Titelverteidiger erneut das interne hallenturnier der Fußballabteilung des Tus Engelsberg gewann: von links: hinten: Dominik Toller, Markus Putz, Sebastian Burggraf, Robert Weber, Werner Kiefer und vorne: Stefan Esterl, Peter Wörgant und Anne Klaußner.  

(Quelle: gg/Trostberger Tagblatt)

Vorstellung unserer A-, B- und C-Jugend

Für Details zur A-Jugend klicke hier.

 

Weitere Infos der B-Jugend sind hier zu finden.

 

Berichte und Details der Teams der C1 und C2 kann man unter diesem Link einsehen.

 

6 Punkte Wochenende für unsere Herren!

Tus Damen freuen sich über 21:0 Kantersieg                 gegen den TV Altötting 2

Abschlussbericht G-Jugend

Hatten 2 Hallenturniere ( Peterskirchen und Tüßling), 1 Freundschaftspiel in Waldhausen und 2 Turniere im Juni ( Reischach und Taufkirchen).

Im Winter hatten wir in der Halle hatten ca. 20 Trainingseinheiten und draußen ebenfalls ca. 20 Trainingseinheiten mit ca. 12-15 Spieler und Spielerrinnen im Durchschnitt.

Am 08.07.2016 hatten wir die Saisonabschlußfeier ( Bild)

5 Spieler rücken in die kommende Saison in die F-Jugend und ab 09.09 oder 16.09 geht’s dann wieder los mit Jahrgang 2010 und 2011.

Saisonabschlussfest E – Jugend

Viel Spaß, gute Laune, kurze Reden, gutes Essen und Geschenke gab es beim Saisonabschlussfest für unsere E-Jugend von der SG Engelsberg/Feichten.

Es gab Kaffee und Kuchen, allerlei Getränke für die Kinder und es wurde gegrillt. Als Nachspeise gab es noch ein (oder zwei….) Eis in der Waffel.

Anschließend gab es Geschenke. Jedes Kind erhielt einen Sportrucksack mit aufgedruckten Initialen und dem Vereinswappen.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an die Sponsoren: Georg Maier vom Huber-Hof, Hermann Abel und Josef Feichtner. 

Zum Abschluss noch ein Dankeschön für die hervorragende Zusammenarbeit an die Verantwortlichen des TSV Feichten und an die Jugendleitung vom TuS Engelsberg.

Ferienprogramm der Fußballjugendleitung

Im Rahmen des Ferienprogramms organsierte die Fußballjugendleitung mit Anne Klaußner, Susi Erl und Uwe Schindler am 17.08.16 einen Ausflug zum Mini-Golf-Platz nach Hammer. Als Betreuerin unterstützte hier auch Theresa Klaußner. Insgesamt nahmen 14 Kinder an dem Ausflug teil und es wurde ein Turnier gespielt. Den dritten Platz teilten sich dabei Tanja Spiel und Hanna Reichthalhammer, Zweiter wurde Stefan Bichler und den ersten Platz erreichte Jakob Hillenbrand. Das Foto zeigt alle teilnehmenden Kinder und die vier Betreuer.

Vorbericht der Senioren für die Saison 2016/2017

Der TuS Engelsberg startet in die 3. Kreisklassensaison.

Nach den 3 Abgängen mit Zabergja Adrian, Weber Robert und Xhemajlaj Egzon und den Fragezeichen Adam Silviu und Kaiser Severin und zugleich keine Neuzugänge außer 3 A-Jugendspieler entschied sich Jens Schröder zur Trennung mit dem TuS Engelsberg. Jens Schröder hatte 1,5 Jahre gute Arbeit geleistet und wir sind im zu großem Dank verpflichtet.

Nach langen und intensiven Gesprächen haben wir uns  für Michael Wenzl als neuen Trainer entschieden. Trainer Wenzl forderte keine Neuzugänge und ist bereit mit jungen Spielern zu arbeiten.

Große Sorgen bereiten uns unsere vielen verletzten Spieler. Zu unseren 4 Langzeit-verletzten mit Bachhuber Michael (Knie), Simml Julian (Kreuzband), Pitrasch Dennis (Kreuzband) und Kroiher Nico (Leiste) kommen mit Özgümüs Cem (Armbruch) und Schwinke Nic (Knie) 2 weitere Ausfälle dazu. Wegen all dieser Umstände wird es eine sehr schwierige Saison für uns.

Nur mit viel Einsatz und vor allem Kameradschaft können  wir in der Kreisklasse bestehen.

Durch die vielen Ausfälle, wird es auch unsere 2. Mannschaft sehr schwer haben.

Den Fußball einlochen

Ein Fußball-Golf-Turnier hatte das Event-Team der Fußballabteilung des TuS Engelsberg am Wochenende auf der Sportanlage Inhausen veranstaltet. Bei sommerlichen Temperaturen herrschte reger Betrieb. Rund 70 Teilnehmer versuchten den sehr interessanten Parcours mit 9 Stationen zu meistern. Die Einzelwertung in der Schülerklasse bis 13 Jahre gewann Manuel Pichler, die Wertung der Jugend bis 18 Jahre Thomas Ober und die Erwachsenenwertung Andi Hüller. In der Mannschaftswertung setzte sich das Team Tennis durch. Das Turnier hatte federführend Anna Schacherbauer organisiert.

- gg/Trostberger Tagblatt

Weitere Fotos: hier

Ortsmeisterschaft als Auftakt zu 50 Jahre TuS - AH holt den Pokal 

Die 4. Ortsmeisterschaft im Fußball-Kleinfeld des TuS Engelsberg war zugleich der Auftakt ins Festjahr zum 50-Jährigen des TuS Engelsberg.

Organisator Franz Unterforsthuber von der Engelsberger AH als Ausrichter begrüßte 6 Mannschaften und stellte alle Spieler vor. Er dankte den Schiedsrichtern und den Helfern, die zum guten Gelingen des Turniers viel geleistet hatten. Dank des Mottos „Zruckziang statt Durchziang“ gab es keine Verletzungen zu beklagen. Im Modus „Jeder gegen Jeden“ kamen alle Spieler reichlich zum Einsatz.

Den Anstoß führten Bürgermeister Matin Lackner und Turnierleiter Franz Marchl durch. Lackner, der auch den Pokal gestiftet hatte, freute sich über das tolle Fußballwetter und stellte fest, mit diesem Turnier sei nun das Festjahr eingeläutet.

Die 60 Teilnehmer zeigten spannende Spiele. Sieger wurde die AH Engelsberg, die sich im Finale im 9-Meter-Schießen gegen den SGB durchsetzte. Das Spiel um Platz 3 ging ebenfalls im 9-Meter-Schießen; es siegte der 1. FC Abstauber (meist C-Jugend Spieler) vor der Mannschaft „10 Guys – 1 Cup“. Beste Torschützen wurden mit je 4 Treffern Matthias Ochs und Severin Bernhart.

- gg/Trostberger Tagblatt

Weitere Fotos: hier

Laden...

Termine

Jeden Montag im Advent

Adventliches Beisammensein

 

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fussballabteilung TuS Engelsberg