Tradition und immer ein Treffer: Fußballabteilung TuS Engelsberg
Tradition und immer ein Treffer: Fußballabteilung TuS Engelsberg

F-Junioren

Beginnend von links: Felix Hartenberger, Lukas Popp, Felix Schweikl, Marlon Brandl, Philipp Kreisel, Dominik Reiter, Benedikt Pospischil, Gianni Karadag, Moritz Helmdach, Fabian Vu, Philipp Wagner, Jason Neugebauer und die beiden Trainer Tom Wagner und Georg Brandl. 

Tabelle / Ergebnisse

Laden...

Neuigkeiten

Zusammenfassung der Spiele der F-Jugend

Das Erste Spiel musste Wetterbedingt abgesagt werden. Spiel sollte in Waldhausen stattfinden. Neuer Termin steht noch nicht fest.

 

Spiel in Engelsberg gegen Gars. 23.09.16

Ergebnis, 6:4 für unsere Männer. Nach Rückstand zur Halbzeit (1:3) drehten die Jungs das Spiel und gewannen am Ende verdient!

 

Spiel in Heiligkreuz 30.09.16 (siehe Foto)

Ergebnis 0:2. Ein gutes Spiel, das Engelsberg für sich entscheiden konnte.

 

Spiel in Engelsberg gegen Grünthal.  8.10.16 (siehe Foto)

Ergebnis, 12:0 für unsere Jungs, von Anfang bis zum Ende klar überlegen. Sehr gut gespielt.

 

Unsere Torschützen bis jetzt: Helmdach Moritz, Wagner Philipp, Karadag Gian-Luca, Reiter Dominik

 

Eine gute Truppe, die da entsteht!

Tom Wagner

Saison 2015/2016

Trainer: Claudia Bachhuber, Tom Wagner

Stehend: Maxi Stadler, Jonas Stadler, Andreas Ober, Philipp Wagner, Thomas Stadler, Ameli Reiter, Lewi Eckert, Manuel Pichler, Moritz Helmdach

Knieend: Fabian Vu, Philipp Kreisel, Noah Surand, Aaron Schwoshuber, Benedikt Pospischil, Dominik Reiter, Lukas Popp

Liegend: Julian Kiermaier

5:2 Sieg über Altötting

Gleich von Anfang an, machte unsere F ein gutes Spiel. In der 4 minute passte philipp wagner über die linke Seite zu Andreas ober und der leitete weiter zu aaron schwoshuber. Jedoch mit einem mißglückten Torschuss. Doch gleich darauf schoss Andreas in der 6. Minute das 1:0 für den tus Engelsberg. In der 8. Minute kam der nächste gefährliche torversuch durch ein Pfosten schuss Thomas Stadler. Nach einer ecke vom Gegner deckten wir unser Tor nicht ab und bekamen so das 1:1 (10.min). Danach war der TV Altötting am zug und schoss in der 18. Minute das 2:1. In der letzten Minute vor der Halbzeit schoss unser jonas Stadler noch zum Ausgleich. 
Nach der Halbzeit gaben wir nochmal alles und aaron schoss in der 27. Minute das 3:2. Nach einigen Tor versuchen von jonas, Andreas und aaron schoss dann endlich Andreas durch ein weiten Abschlag vom Torwart Julian kiermaier das 4:2 in der 38. Min. Gleich darauf schoss Andreas noch das 5:2 durch ein zuspiel vom Thomas. In der letzten minute bekamen unsere Gastgeber einen ( unberechtigten ) Elfmeter und das spiel endete mit 5:3 für unsere F-spieler. Trotz großer Hitze haben wir super gekämpft und toll zusammen gespielt. Macht weiter so!!!!!!

 

Toller Start für unsere F-Jugend

Unser erstes Spiel am 15.4 war ein toller Start für unsere F-Jugend. Wir waren in perach zu Gast und kamen mit einem 5:0 Sieg nach hause. In der 11. Minuten schoss ober Andreas uns in die Führung. Kurz darauf (13.min) verlängerte wieder Andreas ober die Führung. Gleich nach der Halbzeit schossen Thomas Stadler (25. Min), ober Andreas (26 min) und Schwoshuber Aaron (27min) zum endgültigen Sieg. 

TSV Taufkirchen – TuS Engelsberg 1:15

Zum dritten Spiel der Saison waren wir beim TSV Taufkirchen zu Gast. In letzten Jahr kam der TuS hier zweimal zweistellig unter die Räder und hatte dementsprechend noch eine „kleine Rechnung offen“. Anfangs war unseren Kids das mulmige Gefühl nach den beiden Niederlagen noch anzumerken, jedoch stellte sich nach wenigen Spielzügen heraus, dass die Leistungsträger der letztjährigen TSV-Mannschaft wohl in die E-Jugend rückten. Der TuS Engelsberg marschierte pausenlos auf das Tor der Taufkirchner zu und lies keinen Zweifel aufkommen, wer dieses Spiel gewinnen wird. Der Halbzeitstand von 9:1 für unsere Kicker spiegelte genau den Verlauf der 1. Halbzeit wider. Torschützen waren bis dahin Aaron Schwoshuber (2x), Tim Kiefer (3x) und Stadler Jonas (4x).

Die zweite Hälfte begann mit mehreren Minuten Verspätung. Direkt neben dem Fußballplatz war ein Mähdrescher im Einsatz, was bei den Jungs das Interesse am Fußball doch sichtlich ablenkte. Als die Arbeiten erledigt waren ging es sportlich weiter, wie es aufgehört hatte. Der TuS übernahm das Kommando und hörte auch mit dem Tore schießen nicht auf. Die Torschützen der 2. Hälfte waren Stadler Jonas (2x), Tim Kiefer (2x), Schwoshuber Aaron und zudem krönte Hillenbrand Jakob seine hervorragende Arbeit als Abwehrchef mit seinem ersten Saisontor zum 15:1.

 

TSV Reichertsheim/Ramsau – TuS Engelsberg 5:2

Mit der Mannschaft vom TSV Reichertsheim/Ramsau stand unseren Kleinen ein unbekannter Gegner gegenüber. Trotzdem ging man ab der ersten Minute voll auf Angriff und konnte durch unsere Sturmreihe gleich zwei Torchancen herausspielen. Leider war hier Pfosten bzw. Latte Endstation. Obwohl man drückend überlegen war, kam jedoch Reichertsheim nach einer kleinen Unsicherheit in der TuS-Abwehr zum überraschenden Führungstreffer. Danach ging es wieder in Richtung Tor der Heimmannschaft und zu den Treffern 3 und 4 ans Aluminium. Kurz vor dem Pausenpfiff gelang dem TSV mit einem schön herausgespielten Konter das 2:0

Nach dem Anpfiff zur 2. Halbzeit war wieder der TuS an Drücker und erzielte neben den Pfostentreffern 5 und 6  den überfälligen Anschlusstreffer zum 2:1. Tim Kiefer konnte nach sehenswerter Vorarbeit von Aaron Schwoshuber den Ball über die Linie schieben. Leider mussten wir dann in kurzen Abständen das 3:1 und 4:1 hinnehmen. Der zweite Treffer von Tim Kiefer brachte nur kurz Hoffnung auf, denn in den Schlussminuten wurde nach einem erneuten Konter der Endstand zum 5:2 für den TSV Reichertsheim/Ramsau erzielt.

 

Anstoß – Tor, Anstoß – Tor!

Einen Einstand nach Maß feierte unsere F-Jugend gegen den TSV Gars.

Das erste Spiel der neuen Saison war noch keine 2 Minuten alt, da lagen unsere Kicker durch Aaron Schwoshuber und Tim Kiefer bereits mit 2:0 in Führung.

 

Nach jeweiligem Anstoß des TSV Gars konnte der Ball erobert und durch Distanzschüsse im gegnerischen Tor untergebracht werden.

Das 3:0 ließ nicht lange auf sich warten. Jonas Stadler bekam den Ball vor die Füße und ließ nach seinem Alleingang dem Torwart keine Chance.

Dann merkte man aber, dass die Konzentration weniger wurde und so kam der Gegner zu ersten Torchancen und zu den Anschlusstreffern zum 3:2.

Nach Toren durch Schwoshuber und Kiefer ging es mit 5:2 in die Pause.

Mit der ersten Aktion in der 2. Halbzeit gelang dem TSV Gars das 5:3.

Der TuS blieb aber bis zum Ende der Partie spielbestimmend und gewann nach Toren von Jonas Stadler und 2x Tim Kiefer verdient mit 8:3

 

Aufstellung F-Jugend TuS Engelsberg:

Kiermaier Julian, Stadler Maxi und Jonas, Hillenbrand Jakob, Auer Peter und Christina, Schwoshuber Aaron, Kiefer Tim, Ober Andreas, Stadler Tommi

 

5:1 Sieg für den TUS Engelsberg

Die F-Jugend des TUS Engelsberg gewann am Samstag, den 12.10.13 ihr erstes Heimspiel souverän mit 5:1 gegen den TSV Tittmoning.

Bei kalten Temperaturen im Herbst kämpften die Spieler/innen bis zum Schluss. Durch zwei schöne Tore von Tim Kiefer ging man beruhigt in die Halbzeitpause, um dann nach kurzer Verschnaufpause nochmal Gas zu geben. So schoss Tim Kiefer gleich nochmal zwei Tore und Aaron Schowshuber vollendete zum Endstand 5:1.

Mit dabei waren außerdem: Aicher Bernhard, Göbl Hannah, Surand Noah, Auer Peter und Christina, Prevot Alvar, Wiucha Johann, Bichler Stefan und Hillenbrand Jakob. Nur durch die tolle kämpferische Leistung der ganzen Mannschaft konnte der zweite Sieg gefeiert werden.

Ein großer Dank gilt auch unserem Schiedsrichter Göbl Peter, der das Spiel gut geleitet hat. 

 

Trotz hoher Niederlage immer weiter gekämpft

Leider konnte unsere F-Jugend ihre hervorragende Leistung (letzte Woche in Feichten) im Spiel gegen den TSV Taufkirchen nicht wiederholen. Obwohl Taufkirchen die klar bessere, spielerisch und körperlich weit überlegenere Mannschaft war, muss hervorgehoben werden, dass unsere jungen Spieler/innen nie aufgegeben und immer weitergekämpft haben.

Beim endgültigen Spielstand von 12:4 für den TSV Taufkirchen erzielte Tim Kiefer drei und Jakob Hillenbrand ein Tor für unsere junge Engelsberger Mannschaft. Auch Aicher Bernhard, Auer Peter und Christina, Dick Nick, Deimer Nico, Schwoshuber Aaron und Göbl Hannah sind für den TUS Engelsberg im Einsatz gewesen. Immer wieder schön anzusehen ist, dass sich unsere Spieler/innen wirklich gut als Mannschaft zeigen und sich gemeinsam über die Tore freuen. 

 

Im ersten Spiel gleich ein Sieg

Die F-Jugend des TUS Engelsberg bestritt am Freitag, den 27.09.2013 ihr erstes Auswärtsspiel gegen den TSV Feichten. Mit vollem Einsatz aller Spieler/innen konnte dieses souverän mit 4:1 gewonnen werden. Kurz nach Anpfiff setzte sich Tim Kiefer im Alleingang gegen die jungen Feichtner Kicker durch und erzielte das 1:0. Es dauerte nicht lange, schon kämpfte sich Hannah Göbl zum 2:0 durch. Kurz vor dem Halbzeitpfiff machte Tim Kiefer eine schöne Vorlage auf Aaron Schwoshuber, der elegant zum 3:0 einlochte.

Nach der Halbzeitpause schliefen unsere Engelsberger Nachwuchsspieler/innen und mussten das 3:1 hinnehmen. Unbeeindruckt davon machte Hannah Göbl eine tolle Vorlage auf Tim Kiefer, der den Endstand 4:1 erzielte. Besonders hervorzuheben ist auch die souveräne Leistung von unserem Torwart Bernhard Aicher, der in seinem ersten Spiel als Torwart viele und sehr gute Paraden zeigte. Auch die restliche Mannschaft mit Deimer Nico, Kneißl Werner, Surand Noah, Bichler Stefan und Prevot Alvar darf natürlich nicht vergessen werden. Sie zeigten ein tolles, kämpferisches und aufregendes Spiel. Der TUS Engelsberg kann stolz auf seine Nachwuchsspieler sein!!

Laden...

Termine

Jeden Montag im Advent

Adventliches Beisammensein

 

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fussballabteilung TuS Engelsberg